Mobile Version Disable hint

ID p315k5

Back All (5)

Sie freute sich. Post, die nicht eine Rechnung beinhaltete, bekam sie selten.
"Was strahlen Sie denn so?" Das kann sie, die alte Klee, dachte Fräulein Salbei, sich von hintern anschleichen, wie eine Katze.
"Lag wohl etwas Schönes im Briefkasten? Was war's denn?"
Fräulein Salbeis Laune war für den Moment dahin.
"Geht sie nichts an", maulte sie und flüchtete die Treppe hinauf. Jetzt bloß keine Debatte über gutes Benehmen mit der alten Schrulle, dachte sie und schloss die Wohnungstür hinter sich.

Sie saß am Küchentisch und hatte den Brief gerade zum zweiten Mal gelesen. Ihre Klamotten lagen noch so im Flur verstreut, wie sie sie nach Betreten der Wohnung von sich geschmissen hatte; als sie den Brief, kaum in der Wohnung, geöffnet und zum ersten Mal mit weit aufgerissenen Augen verschlungen hatte. Für den Augenblick war ihr die Unordnung ziemlich egal.
Sie machte sich Sorgen, und das nicht zu gering. Was Mark ihr da mitteilte, konnte auch für sie zu einer neuen Bedrohung ausarten.

ID p315k5, H.P.BarkamH.P.BarkamRank 3, Activity: 0%, Views: 597, Chars: 994, 108 months ago

+1

Comments

No comments available.

Splitstories

  • Mark klaut ein geklautes Päckchen und geht damit auf Reisen

    exciting 1, mysterious 1

    Texts: 10, Images: 0, Authors: 1

    +1 Activity: 0%, Views: 758, Chars: 14687, 107 months ago