Mobile Version Disable hint

ID 13nvuy

Back All (6)

Er bekam allmählich den Dreh raus und konnte ihr gut folgen. Nervös drückte Linda den Fahrstuhlknopf und der Fahrstuhl öffnete sich sofort. Sie eilte hinein, drückte auf Erdgeschoss und verkroch sich in eine Ecke der Kabine. Felix schaffte es ohne Probleme dazu zu gleiten. Jetzt waren sie beide alleine. Er betrachtete sie und alter Hass kam ihm hoch. Sie war schweißüberströmt und atmete hektisch. Er überlegte kurz, nahm seine ganze Willensstärke und schrie ihr ins Gesicht "Du hast mich betrogen!" Ihre Haare bewegten sich leicht im Schall seiner Worte. Sie wurde kreidebleich und sackte in die Hocke. Die Fahrstuhltür öffnete sich und sie ergriff die Flucht. Er konnte sich an ihrem Haar festhalten und sie zog ihn bis nach Draußen ins Freie.

ID 13nvuy, tomtomRank 3, Activity: 0%, Views: 771, Chars: 592, 110 months ago

0

Comments

No comments available.

Splitstories