Mobile Version Disable hint

Thread: lebenslauf

Thread: lebenslauf

Ich kann romane. erzählungen. gedichte und geschichten. Auch über vorgebeNe themen schreiben. Bei bewerbungschreiben und lebenslauf blicke ich nicht durch. ich vestehe das selber nicht. geht es auch manchen anderen autoren auch so.

Posts: 2

sugerasugera
Views: 6372
Language: German
100 months ago

Posts

  • #1

    Lebensläufe sollten ja eigentlich weder Fiktion noch Fließtexte sein. Also ganz was anderes als Geschichten und Erzählungen, oder? Da gibt es Vorlagen für tabellarische Lebensläufe, wo du nur noch deine Angaben eintragen musst. Oder schreibst du Lebensläufe von anderen in deren Auftrag? Oder meinst du Biographien?

    Bewerbungsschreiben sind schon schwieriger, da muss ich dir recht geben. Da muss man gut recherchieren und dann das reinschreiben, was der potenzielle Arbeitgeber hören will. Und die Rechtschreibprüfung nicht vergessen. ;-)

    struppistruppiRank 3
    100 months ago

  • #2

    hallo

    zu jeder schriftlichen Bewerbung gehört ein Lebenslauf. heute muss man sich zu jedem Stellenangebot schriftlich bewerben.

    sugerasugera
    100 months ago